Winter-Wunderland: So berichten die Medien über die Winterspiele in Peking

11.02.2022 von Christian Walter

Neue Athleten und Events, herzzerreißende Niederlagen und grandiose Siege. Medaillenspiegel und vielleicht ein paar Medienpannen. Richtig: Die Winterspiele 2022 sind da!

Jetzt wo sich alle Augen auf Peking richten, bieten wir einen speziellen News-Tracker für die Winterspiele an. Der Tracker stützt sich auf unser Medienbeobachtungstool Nexis Newsdesk™ und überwacht die Berichterstattung in den Medien nahezu in Echtzeit. So erhalten Sie einen aktuellen Überblick darüber, wie fast 100.000 internationale Nachrichtenquellen über das größte Wintersportereignis der Welt berichten. Das Folgende können Sie erwarten:

Olympische Winterspiele 2022

Who's Who im Wintersport

Ist Deutschlands Francesco Friedrich immer noch der Sportler, den man beim Bobfahren im Auge behalten muss? Kann der amerikanische Snowboarder Shaun White die Aufmerksamkeit der Medien auf sich halten? Was sagen die Medien über den japanischen Eiskunstlauf-Favoriten Yuzuru Hanyu? In der folgenden Grafik verfolgen wir, welche deutschen Sportler die meisten Schlagzeilen machen. Wenn Sie wissen möchten, welcher Sportler außerhalb Deutschlands die meiste Medienaufmerksamkeit erregt, besuchen Sie unseren News Tracker. Dort können Sie sich die Top-Athleten nach Ländern anzeigen lassen.

Klicken Sie auf das Dreieck, um weitere Namen anzuzeigen.

Was ist angesagt?

Medien berichten nicht nur über die Winterspiele und Athleten. In unserem Tracker Popular Topics finden Sie eine Aufschlüsselung der wichtigsten Themen rund um die Medienberichterstattung zu den Winterspielen in Peking. Die meisten Meldungen drehen sich um COVID-19, was angesichts der Omikron-Variante nicht überrascht. Aber auch andere Themen – wie Menschenrechte und Sportwetten – sorgen für Gesprächsstoff.

Alle Augen richten sich auf...

Wenn Sie sich für Curling interessieren, dann haben wir das Richtige für Sie. Unsere Tabelle Popular Events zeigt, über welche Events besonders intensiv berichtet wird. Derzeit steht Eishockey mit mehr als einem Viertel der Medienberichterstattung an erster Stelle, Snowboarding und Curling belegen die nächsten Plätze in den Top 3. Wir rechnen aber damit, dass das Interesse mit Beginn der Wettkämpfe zu- und abnehmen wird.

Die Rolle der Sponsoren

Wie die meisten Sportereignisse werden auch die Winterspiele von Unternehmen gesponsert. Sie erhoffen sich, dass die mit einem großen internationalen Wettbewerb einhergehende Begeisterung auch auf ihre Marken ausstrahlt. Dank Nexis Newsdesk™ können Sie sehen, wie über Marken in Verbindung mit einem Event berichtet wird. Das Tool würde übrigens schon mehrfach als beste Content Search & Discovery Solution ausgezeichnet.

Welche Länder machen die meisten Schlagzeilen?

Je dunkler die Farbe in der folgenden Tabelle, desto umfassender ist die Berichterstattung. Wenn es um das Land mit der höchsten Berichterstattung geht, sind die USA klarer Spitzenreiter. Aber da die Spiele dieses Jahr in China stattfinden, kann sich das im Verlauf der Wettkämpfe noch ändern. Behalten Sie im Blick, wie sich diese Zahlen im Laufe der Zeit entwickeln.

So sentimental

Die Winterspiele bieten der Welt die Gelegenheit, an den Strapazen, Triumphen und Tränen der weltbesten Spitzensportler teilzuhaben. Da bei diesem Ereignis Länder und Kulturen zusammenkommen, ist es kein Wunder, dass die Berichterstattung in den Medien eher positiv ausfällt. Ein wenig Liebe kann viel bewirken.

Unser spezieller News Tracker zeigt nur ein paar Beispiele dafür, wie Nexis Newsdesk™ Kommunikationsprofis helfen kann, Medieninformationen zu kuratieren, zu visualisieren und auf dieser Grundlage aktiv zu werden.

Nächste Schritte:

  1. Besuchen Sie unseren News-Tracker für die Winterspiele 2022, um alle Graphen und Auswahlmöglichkeiten einzusehen und diese auch auf Ihrer Website einbetten zu können.
  2. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten und Vorteile von Nexis Newsdesk™ und beantragen Sie einen Testzugang.

Zur Person

Kontaktieren Sie uns
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!
  • Möchten Sie ein unverbindliches Angebot anfragen?
  • Benötigen Sie weitere Informationen zum Produkt?
  • Möchten Sie einen unverbindlichen Blick live ins Tool werfen und einen Termin für eine kostenlose Online-Demo vereinbaren?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!