Download Erfolgsgeschichte BayBG

LexisNexis als Tool in der Marktanalyse und Betreuung des Beteiligungsportfolios.

Logo BayBGDie BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft (München) ist der bayerische Marktführer für mittelständische Beteiligungen. Mit ihrem Kapital ermöglicht die BayBG aktuell 500 Unternehmen die erfolgreiche Umsetzung ihrer Zukunftsprojekte.

Mit stillen Beteiligungen bereits ab 10.000 Euro bis zu 7 Mio. Euro können auch kleinere Unternehmer und Handwerksbetriebe das Angebot der BayBG nutzen. Zu den Partnerunternehmen der BayBG zählen außerdem Weltunternehmen wie der Hersteller der Mozartkugeln (Reber GmbH) oder Heinz Glas, weltweit drittgrößter Hersteller von Parfumflakons.

Die BayBG bietet aber nicht nur Kapital, sondern vielfältige zusätzliche Leistungen, wie zum Beispiel Branchen- oder Marktanalysen und verschafft ihren Partnern so einen zusätzlichen Wettbewerbsvorteil.

Abteilungsübergreifender Bedarf an Wirtschaftsinformationen.

Die Abteilung Research der BayBG versorgt das Unternehmen intern mit Informationen. Sie betreibt das interne Knowledge Management System und erstellt auf Anfrage Rechercheberichte.

Thematische Schwerpunkte sind Wirtschaftsberichte zu konkreten Märkten, Produkten, Firmen oder Personen, die zur Prüfung und Betreuung möglicher oder bestehender Beteiligungen herangezogen werden. So könnten beispielsweise Wettbewerber oder wirtschaftlich relevante Informationen zu Managern aus einer Branche angefragt werden.

Die Anfragen werden aus allen Abteilungen der BayBG gestellt, vor allem von den Beteiligungsmanagern aus den Regionalbereichen Bayern Süd und Nord sowie aus den Spezialbereichen Venture Capital, Turnaround und MBO. Aber auch die Abteilung Kommunikation oder die Geschäftsführung geben Recherchen in Auftrag.

„LexisNexis ermöglicht uns, auch im internationalen Umfeld und in fremdsprachigen Publikationen detailliert zu recherchieren. Benötigen wir zum Beispiel Informationen über tschechische Hersteller von Eisenbahnwagons, ist LexisNexis die erste Adresse, die ich zurate ziehe."
Sigrid Belzner, Information Manager, BayBG

Langjährige Zusammenarbeit zur Gewinnung international relevanter Informationen.

Bereits kurz nach Gründung der Abteilung Research war eindeutig, dass die ausschließliche Nutzung frei verfügbarer Online-Quellen den Informationsbedarf nicht ausreichend decken kann. Die Entscheidung für LexisNexis als Informationsanbieter fiel aufgrund der umfassenden Bandbreite an nationalen und internationalen Informationen aus den relevanten thematischen Schwerpunkten. Mittlerweile nutzt die BayBG bereits seit mehr als zehn Jahren die LexisNexis Research Solutions.

Gezielte Auswahl von Quellen.

Recherchen bei der BayBG beginnen häufig mit der Konzentration auf eine oder wenige Quellen – in Abhängigkeit des speziellen Themas. Die Quellenauswahl fällt in der Regel auf bestimmte Fachpublikationen, um das Thema detailliert zu betrachten. Aber auch individuelle Präferenzen desjenigen, der die Anfrage stellt, können ggf. berücksichtigt werden – dann wird beispielsweise gezielt auch in bestimmten Tageszeitungen und Magazinen recherchiert.

Die wichtigsten Vorteile:

  • Zugriff auf mehr als 36.000 Premiumquellen
  • Umfangreiches Spektrum an internationalen Firmen- und Brancheninformationen
  • Fundierte Länder- und Marktanalysen
  • Intelligente Suchoperatoren
  • Schnelle Ausgabe der Ergebnisse
  • Jederzeit und überall verfügbar
  • Persönliche Kundenbetreuung

Unterschiedlichste internationale Recherchebereiche.

Thematisch beziehen sich die Recherchen der BayBG auf unterschiedlichste Bereiche – von der Entwicklung der Discounter im Lebensmitteleinzelhandel oder den gesetzgeberischen Planungen im deutschen Gesundheitswesen bis hin zu Veränderungen in der EU-Gesetzgebung für Zigarettenwerbung und Tabaksteuern oder Informationen über Firmen und Manager in Kasachstan. Durch das internationale Quellenportfolio von LexisNexis stellen auch Recherchen nach Nischenthemen keine Herausforderung.

Gesamtbild der Märkte.

Die Rechercheergebnisse leitet die Abteilung Research an die jeweiligen Beteiligungsmanager weiter, die sie nutzen, um sich im Rahmen einer Market Due Diligence ein Gesamtbild über bestimmte Unternehmen oder Märkte zu verschaffen. Die Informationen sind damit ein Kriterium bei der Prüfung von Neuanfragen und unterstützen die laufende Betreuung von Beteiligungsnehmern.

Foto Sigrid Belzner, BayBG „Vergleichen Sie die Zeit, die Sie benötigen, um bei LexisNexis fünf relevante Ergebnisse zu finden, mit Recherche aufwänden im freien Internet, um zu demselben Ergebnis zu gelangen, werden Ihnen die Vorteile der Nutzung von LexisNexis sehr schnell bewusst."
Sigrid Belzner, Information Manager, BayBG

Stand: 07/2013

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!
  • Sie sind bereits Kunde und benötigen Unterstützung
  • Sie interessieren sich für ein Produkt und benötigen weitere Informationen
  • Sie möchten einen Termin für eine individuelle und unverbindliche Online-Demo vereinbaren

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!