So blicken Sie hinter die Kulissen Ihrer Geschäftspartner

Der Weg zu einer robusten Geschäftspartnerüberprüfung in Unternehmen – insbesondere mit einem internationalen Partnernetzwerk – kann steinig sein. Eine Vielzahl nationaler und globaler Bestimmungen und Gesetze, unternehmensinterne Vorgaben und vielfältige Strukturen von Zulieferern oder Dienstleistern stellen Compliance-Verantwortliche häufig vor die Herausforderung, kaum hinter die Kulissen blicken zu können.

Im Webinar stellt Michael Wiedmann, Head of Compliance Germany bei Norton Rose Fulbright, 10 Schritte für Unternehmen zu einer robusten Geschäftspartnerüberprüfung vor. Er betrachtet dabei den gesamten Prozess von der Analyse interner und externer Faktoren, der Geschäftspartner-Risikoanalyse bis hin zu notwendigen Prüfungsschritten, der Implementierung und der fortlaufenden Pflege.



Jetzt kostenfrei anmelden

Referent & Moderator

Referent:

Foto Michael Wiedmann, Norton RoseMichael Wiedmann ist Anwalt im Bereich Corporate in Frankfurt und leitet die deutsche Compliance-Praxis von Norton Rose Fulbright.

Michael Wiedmann verfügt über breite Erfahrung in Compliance-, Governance- und Corporate-Angelegenheiten. Seine Erfahrung erstreckt sich unter anderem auf die Bewertung und Justierung von Compliance-Management-Systemen, die Bewertung rechtlicher Risiken und die Umsetzung von Richtlinien und Prozessen. Er berät außerdem zu Anti-Korruptionsthemen im Zusammenhang mit unternehmensinternen Compliance-Richtlinien und -Verfahren, internationalen Transaktionen und unternehmensinternen Untersuchungen.

Vor seinem Eintritt ins Frankfurter Büro von Norton Rose Fulbright im Juni 2017 hatte Michael Wiedmann über 20 Jahre mehrere Führungspositionen in der METRO Group inne. Dort war er als General Counsel, Company Secretary, Leiter Unternehmensentwicklung, Senior Vice President Public Policy und Chief Compliance Officer tätig.

Moderator:

Foto Salvatore Saporito, LexisNexis GmbHSalvatore Saporito ist Teamleiter Europa Risk & Compliance und seit 2003 bei der LexisNexis GmbH. Er studierte an der Universität zu Köln Wirtschaftswissenschaften (Betriebswirtschaftslehre) mit dem Abschluss Diplom-Kaufmann. Er ist Mitglied im Deutschen Institut für Compliance (DICO), dem Berufsverband der Compliance Manager (BCM), in der DGI Fachgruppe Compliance sowie im österreichischen Compliance Praxis Netzwerk. Salvatore Saporito ist regelmäßig Referent zur Geschäftspartnerüberprüfung.

Das sagten bisherige Teilnehmer über LexisNexis Webinare

Vielen Dank! Sehr guter Vortrag, gute Geschwindigkeit, angenehme Sachlichkeit.

Gutes Instrument für Weiterbildung.

Hohe Aktualität, guter Referent.

Sehr informativ und gutes Format.

Thema wurde gut strukturiert und verständlich angeboten.

Eine sehr gute Einrichtung! Vortrag war sehr aufschlussreich und hilfreich!

Praktische Form des 'Lernens' - Danke!

Sehr gute, zeitschonende und informative Art des Informationsaustausches - Danke und weiter so.



Kostenfreie Anmeldung

Kontaktieren Sie uns
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!
  • Haben Sie Fragen zum Thema oder an unseren Referenten?
  • Haben Sie Ideen oder Anregungen für zukünftige Webinarthemen?
  • Möchten Sie selbst in einem unserer Webinare über ein Thema referieren?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!