Was Medienbeobachtung über die Olympischen Spiele in Rio verrät

Alle vier Jahre kommen die besten Athleten der Welt zusammen, um im weltweit größten internationalen Sport-Event gegeneinander anzutreten, den Olympischen Spielen. Am 5. August fand der Auftakt der diesjährigen Olympischen Spiele in Rio statt und wir bei LexisNexis, nehmen die Medienberichterstattung über Olympia 2016 und die Kandidaten genauer unter die Lupe. 

Wir beobachten die Medien rund um das Thema Rio 2016 in Echtzeit mit unserem Media-Monitoring-Tool LexisNexis Newsdesk®. Die Grafiken geben Ihnen einen Überblick über Olympia in den Medien: Über wen wird am meisten gesprochen? Welche Marke konnten die Olympiade für sich am besten nutzen? Und welche Regionen waren besonders vom Zika Virus betroffen? Durch Klick auf die Datenpunkte, gelangen Sie zu den jeweiligen Artikeln.

Olympische Medaillenhoffnungen

Wie viel Aufmerksamkeit bekommen die Top-Anwärter auf Olympia-Medaillen in den Medien? In Rio wollen die Athleten neue Rekorde erzielen. Doch wie schlagen sie sich in der Medien-Arena?

„Share of Voice" der Olympischen Partner

Über welche Marken wird am meisten gesprochen? Erfahren Sie, wie die Olympischen Partner die Medienaufmerksamkeit auf sich ziehen. Durch Klick auf den Markennamen, sehen Sie wer wie über sie berichtet.

Top Hashtags: Olympische Partner

Welche sind die meist genutzten Hashtags der Olympischen Partner auf Twitter? Durch Klick auf den Hashtag, können Sie die Konversation verfolgen.

Olympische Partner auf Twitter

Wer gewinnt Gold, Silber und Bronze in den sozialen Medien?

Zika-Virus

Der Ausbruch des Zika-Virus hinderte manche Athleten an der Teilnahme in Rio. Die Weltkarte zeigt, in welchen Ländern über Zika gesprochen wird. Durch Klick auf die Länder, können Sie die Artikel sehen.

Coca-Cola Tonalitätsanalyse

Wie wirkt es sich auf eine Marke aus, als Olympischer Partner genannt zu werden? Verfolgen Sie die Medienberichterstattung über Coca-Cola und finden Sie durch Klick auf die Grafik heraus, welche positiven oder negativen Berichte die Olympischen Spiele einer Marke bescheren können. 

Die Analysen (Berichterstattung, Share of Voice, Regionen) basieren auf Artikeln aus der ganzen Welt während der vergangenen 30 Tage. Es wurden sowohl frei verfügbare Webquellen, wie Webseiten, Web News oder Blogs mit einbezogen, als auch lizenzierte Print-, Broadcast- und Online-Quellen. Lizenzierte Inhalte sind nur für LexisNexis Newsdesk®-Kunden sichtbar. 

Marktinformationen aus der branchenweit umfangreichsten Sammlung von Nachrichten-, Rundfunk- und Social-Media-Quellen mit Lexis Nexis Newsdesk®: Durchsuchen, analysieren und teilen Sie die für Sie relevanten Daten und sichern Sie sich durch Marktbeobachtung in Echtzeit wichtige Vorteile gegenüber Ihrer Konkurrenz.

Wie funktioniert Medienbeobachtung mit LexisNexis Newsdesk®? In unserer Webinaraufzeichnung erfahren Sie, wie Sie Wettbewerber und soziale Medien in Echtzeit beobachten können.

Sie möchten mehr erfahren?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
  • Wünschen Sie eine unverbindliche Online-Demo der Lösung? Unsere Produktexperten führen Sie zu Ihrem Wunschtermin live per Online-Demo durch das Tool.
  • Möchten Sie ein unverbindliches Angebot anfordern?
  • Haben Sie Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns jetzt. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!